Interior Designers of the Year – Matteo Thun & Partners

Waldhotel Bürgenstock
© Waldhotel

Seit fast vier Jahrzehnten setzt Matteo Thun im Bereich Design und Architektur Maßstäbe. Bevor Thun im Jahr 1984 in Mailand sein eigenes Studio gründete, war er Schüler von Oskar Kokoschka und Emilio Vedova an der Salzburger Akademie, absolvierte die Universität von Florenz und gründete mit Ettore Sottsass 1981 die weltweit bekannte Memphis Group, die durch ihren spielerischen Umgang mit Farbe und geometrischen Formen den Designstil der 80er-Jahre entscheidend mitprägte. Heute ist Matteo Thun & Partners ein international erfolgreiches Studio für richtungsweisende Architektur- und Design-Projekte in den Bereichen Hospitality und Healthcare, Residential und Office-Design sowie Retail- und Produkt-Design. Dabei sind die Entwürfe unter der Leitung von Matteo Thun und Antonio Rodriguez von zeitloser Einfachheit geprägt und konsequent am menschlichen Maßstab orientiert, verbinden eine anspruchsvolle, essentielle Ästhetik mit intuitiver Funktionalität. So leben Matteo Thun und seine Partner in Mailand und München das Konzept des »Made in Italy« der neuen Generation.

Vigilius Mountain Resort
© Serge Brison

Jurybegründung

Matteo Thun & Partners gestalten Räume für Privathäuser, Hotellerie und Gastronomie, für Kliniken und für inspirierende Arbeitsplätze in Bürogebäuden, die darauf ausgelegt sind, dass sich die Menschen darin besonders wohlfühlen sollen. Matteo Thun & Partners gestalten dabei nach der Philosophie des »Conscious Design«, einer Alternative zur Komplexität derzeitiger Nachhaltigkeitszertifizierungen, die auch die Werte exquisiter Handwerkskunst umfasst. So geht das Studio ganz eigene Wege und schafft nicht zuletzt auch aus diesem Grund besondere Projekte jenseits des Mainstreams, die die positive Beziehung zwischen Menschen, Orten und Objekten fördern. So wie zum Beispiel die 2020 fertiggestellten »Waldkliniken Eisenberg« in Thüringen und das ebenfalls 2020 realisierte »Alpine Healthy Living Hotel«, die sich durch einen besonderen Umgang mit Holz auszeichnen, der in beiden Projekten eine besondere Atmosphäre entstehen lässt. Oder die ikonische »Bar Campari«, die seit 2019 die Marke Campari mit allen Sinnen erlebbar werden lässt. Zeitlosigkeit, Einfachheit und Menschlichkeit – wie Matteo Thun & Partners diesen Dreiklang authentisch in stilvolle Designs übersetzt, ist einzigartig.

Waldhotel Bürgenstock
© Waldhotel

Mehr erfahren! Zum Directory

Zurück